Nachruf

Wir trauern um unser Gründungsmitglied

Wilhelm Horstmann

Wilhelm war der letzte noch lebende Vereinsgründer von WASPO Nordhorn e.V.

Den Wassersportverein schuf er gemeinsam mit gleichgesinnten Sportlern, die das Schwimmen vornehmlich in der Vechte erlernen mussten, am 25. August 1950 mit dem Ziel, den nach Kriegsende in der Stadt aufkeimenden Wassersportaktivitäten eine Heimat zu geben. Das ist ihm mit seinem Verein in fast 70-jähriger Ehrenmitgliedschaft hervorragend gelungen. Unvergessen bleibt seine Teilnahme an der 10 x 100 m-Rückenstaffel, die im Jahre 1959 im alten Hallenbad am Stadtring unter der Regie von Trainer Küppers einen Deutschen Rekord schwamm.

Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie.

Das Präsidium von WASPO Nordhorn

Detlef Rüger         Gabriele Ekkelboom        Willi Nibbrig

 

Kategorien: Allgemein